• Herzlich Willkommen!

    Pferdepensionsbetrieb Langsenkamp

  • Hof Langsenkamp

    Pferdepensionsbetrieb

  • Herzlich Willkommen!

    auf der Webseite vom Hof Langsenkamp

  • Hof Langsenkamp

    Bauernhof mit Geschichte

Herzlich Willkommen auf der Webseite vom Hof Langsenkamp

Der Hof Langsenkamp kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. 1995 feierte die Familie Langsenkamp das 200-jährige Bestehen. Der Hof mit seinem denkmalgeschützten Fachwerk liegt bei Osnabrück inmitten grüner Wiesen des ehemaligen Gut Astrup am Rande des Wiehengebierges.

Neben dem landwirtschaftliche Betrieb investierten Heiner und Barbara Langsenkamp in eine professionell ausgestattete Reitanlage. 25 Pferde und Ponies finden hier ein Zuhause. Das individuelle Bedürfnis des Tieres und seiner Besitzer stehen im Mittelpunkt.


Pensionsstall

Der Pensionsstall bietet Platz für 8 Innenboxen und 8 Fensterboxen, sowie Paddockhaltung: Sport -und Freizeitreiter trainieren in der 20 x 40 Meter Halle, nutzen den Springplatz oder die Longierhalle. Gelände mit Ausflugszielen, z.B. Knollmeyers Mühle im Nettetal, laden zum Ausritt ein.

Gerne vermitteln wir Reitbeteiligungen, ein Schulbetrieb findet nicht statt. Individuelle Reitstunden oder Unterricht bei qualifizierten Reitlehrern sind möglich.

„Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen" Der Hof Langsenkamp beteiligt sich an den "Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen" der Europäischen Union

Mit diesen Maßnahmen werden landwirtschaftliche Betriebe bei der Erhaltung und Verbesserung der Umweltsituation unterstützt.
Ziel ist eine nachhaltige und ressourcenschonende Bewirtschaftung in Bezug auf Artenvielfalt, Boden, Wasser und den Schutz des Klimas.